Olympiasieger-Besieger

22.09.2017

Bei der fünften Auflage der Spiele gegen Olympiasieger und Weltmeister gelang den Spätlesen wieder einmal ein Sieg. Nach zwei Unentschieden in den Vorjahren behielten die Gastgeber diesmal mit 2:1 die Oberhand. 2:0 stand es zur Halbzeit, wobei die Gäste mit drei Pfostentreffern das Glück nicht auf ihrer Seite hatten. Schnell fiel nach der Pause der Anschlusstreffer, jedoch hielt die Spätlesen-Defensive dem Ansturm der Spitzensportler stand.  Die Gastgeber ihrerseits verpassten es trotz vieler Chancen die vorzeitige Entscheidung zu erzwingen. So blieb es im fairen Vergleich spannend bis zum Schluss. Spielbericht

Déjà-vu: 1:2 Niederlage gegen Hertha BSC

20.08.2017

Heimniederlage gegen Bürgermeister

07.07.2016

Nichts zu gewinnen gab es gegen die Nationalmannschaft der Bürgermeister, die die Spätlesen an der Rosenstraße empfingen. Zwar gelang die 1:0-Führung, aber gegen die ball-und kombinationssicheren Stadtoberhäupter fehlte den Gastgebern oft der Zugriff. Die 1:4 Niederlage schmerzte, da man unter den eigenen Möglichkeiten blieb, war gleichwohl verdient. Nichtsdestotrotz ein wunderbares Erlebnis mit stilvollem Abschluss im schrääg.

Hertha BSC Coopers Cup

25.06.2016

Als eine von 12 Mannschaften nahmen die Spätlesen beim Turnier der gastgebenden Hertha BSC 3. Amateure teil. Im Kreis der durchweg weit jüngeren Mannschaften gelang ein achtbarer 9. Platz. Kurzbericht

Auswärts erfolgreich

17.06.2016

Die mittlerweile traditionelle Mannschafts-Reise der Spätlesen war auch sportlich ein Erfolg. Gegen die Alten Herren des Mühlanger SV gelang ein 2:0-Sieg. In einem fairen Spiel in der MSV-Arena spielten die Falkenseer ihre Chancen konsequenter aus, hatten aber bei einigen Szenen Glück, das Spiel ohne Gegentor zu beenden. Bericht